Logo Rendsburg Logo Logo

Simuliertes Assessment-Center in der ACO Academy:

“Bewerbung leicht gemacht” –  war das Motto für die Schülerinnen und Schüler des 12. Jahrgangs am 4.11. in der ACO Academy. Die drei Partnerfirmen unserer Schule hatten Personal führende Mitarbeiter entsandt, um in teilweise kommunikativ-lockeren, aber auch ernsten Themenblöcken zu zeigen, auf was es bei Bewerbungsgesprächen ankommt beziehungsweise was man lieber unterlassen sollte. Organisiert von  Rainer Rosenthal und  Sylvia Königsfeld sowie mit Getränken seitens ACO versorgt, verbrachten die Schüler in wechselnden Assessment-Modulen den  gesamten Vormittag in ansprechenden Tagungsräumen der ACO Academy in Büdelsdorf. Die Veranstaltung wurde von den Teilnehmern insgesamt positiv aufgenommen. Verwunderung gab es teilweise über die Härte von bestimmten Test-Trainings oder Fragen eines Bewerbungsleiters. Die Schüler konnten sich in simulierte Bewerbungsphasen wie Gruppendiskussion und Selbstvorstellung gut mit einbringen.

Rn

DIGITAL CAMERA

Moderne Schule sucht sich gerne externe kompetente Unterstützung – die am Assessment-Center-Training beteiligten Firmen

 

 

 

 

 

 

 

 

 

DIGITAL CAMERA

Trainings-Modul mit Frau Sperber/Debeka

 

 

 

 

 

 

 

 

 

 

 

 

 

 

 

 

Das Gymnasium Kronwerk unterhält  Kooperationsverträge mit  ACO Severin Ahlmann GmbH & Co. KG,  Barmer GEK und mobilcom-debitel. Ziel dieser Partnerschaften ist es, auf der einen Seite durch Praktika und Betriebsbesichtigungen frühzeitig Einblicke in das Berufsleben zu ermöglichen und auf der anderen Seite den Firmen potentielle zukünftige Mitarbeiter vorzustellen.  Eine typische WinWin-Situation also zwischen Schule & Wirtschaft.

Zusätzlich zu Mitarbeitern unserer Partnerfirmen führte der Ausbildungsleiter von Vollbrecht & Pohl, Bernd Clausen, schriftliche Wissens- und Eignungstest durch und Frau Sperber von der Debeka moderierte ein weiteres Assessment-Modul.

Laurenz Schaeper (12b)

DIGITAL CAMERA

Wissens- und Eignungstest

DIGITAL CAMERA

Herr Hahn/BARMER im Modul “Bewerbungsgespräch”

 

Hinterlasse eine Antwort