Logo Rendsburg Logo Logo

ABI – und was dann?

Berufs- und Studienwahlorientierung am Gymnasium Kronwerk

Nach dem Schleswig-Holsteinischen Schulgesetz § 4 (3) gehört es zum Auftrag der Schule:

„…die jungen Menschen zur Teilnahme am Arbeitsleben und zur Aufnahme einer hierfür erforderlichen Berufsausbildung zu befähigen…Am Gymnasium umfasst die Berufsorientierung den Weg über Abitur und Studium in den Beruf…Die Berufsorientierung ist integratives Element aller Fächer und Jahrgangsstufen… Die Schule plant, organisiert und realisiert die Hinführung zur Arbeits- und Berufswelt.“

Die Studien- und Berufswahl ist eine wichtige Entscheidung; sie bedarf langfristiger Vorbereitung. Neben dem Fachunterricht können unsere orientierenden Veranstaltungen wie z. B. Praktika, Studien- und Berufsberatung, Berufseignungstest, studienwahlorientierende Tests sowie gemeinsame Besuche von Bildungsmessen und an Hochschulen einen Beitrag dazu leisten.

  1. Informationsveranstaltungen:
  • Berufsinformationsbörse Rendsburg (BIB) – halbtägig für Jahrgang / verbindlich
  • „Studieren lohnt sich“ – halbtägige Exkursion zur FH-Westküste mit div. Info- und Schnupperangeboten für den E- Jahrgang /verbindlich
  • „Berufsausbildung und Studium bei der Bundeswehr“ – zweistündig für Q 1 / verbindlich
  • „Studientage“ an FH und CAU in Kiel – ganztägig für Q 1 / optional auf Antrag
  • Informationsveranstaltung zur Bildungsmesse Nordjob – einstündig für Q 1 / verbindlich
  • Bildungsmesse „Nordjob Kiel“ – halbtägig für Q 1 / optional nach Anmeldung
  1. Praktika/Planspiele:
  • Betriebspraktika – zweiwöchig für den Jg. / verbindlich
  • Wirtschaftspraktika – zweiwöchig für Q 1 / verbindlich (nicht primär berufsorientierend)
  • Wirtschafts-Woche (WIWAG-Seminar) – für Q 1 / einwöchig / optional nach Anmeldung
  • Bankenplanspiel „SCHULBANKER“ – für Q 1 / optional, einzelne Online-Spielgruppen
  1. Berufs- und Studienwahl-Eignungstests:
  • „geva-Test“ –vierstündig für E- Jahrgang / optional (kostenpflichtig) nach Anmeldung
  • Studienfeldbezogene Beratungstests (SFBT) – zwei- bis dreistündig für Q 2 / optional
  • Online-Tests via Homepage-Verlinkungen
  • Simulierter Sport-Test zu Bewerbungen bei der Landespolizei – zweistündig für Q 1/optional
  1. Bewerbungs-Training:
  • Bewerberfachtag – Assessment-Center-Training für Q 1 / halbtägig / verbindlich
  1. Beratung:
  • Regelmäßig angebotene individuelle Beratungsgespräche, Abiturientenberater der Agentur für Arbeit – einstündig bei uns im Haus für Q 1 / Q 2 nach Terminierung / Beurlaubung
  • Kooperations-Partner: ACO, BARMER, Mobilcom debitel und (neu) Bundesagentur für Arbeit
  • Unternehmensverband Mittelholstein
  1. Homepage:

Diverse Informationsangebote und Verlinkungen zu Hochschulportalen, Berufsbörsen usw. unter „Lernen am Kronwerk/Berufs- und Studienwahlorientierung“ sowie unter „Schülerpraktika“ sowie das Jobportal / Startseite

  1. Informationsmaterial:
  • Zeitschriften, Flyer, Plakate usw. in der „Berufs- und Studienwahl-Ecke“ / Oberstufentrakt
  • Studienführer, Fachbücher und Zeitschriften zu Berufswelt, Studium, Bewerbung usw. zur Ausleihe / Präsenzbibliothek/Koordinatoren-Büro

—————————————————————————————————————————-

  1. Berufsorientierung im weiteren Sinne:

sozioökonomische und technische Grundbildung im Unterricht einzelner Fächer