Logo Rendsburg Logo Logo

 | Aktuelles & Termine | Über uns | AGs | Wettkämpfe | Sportfeste | Bestenlisten | Fachtage & Fahrten |

Aktuelles

Veranstaltungen 2017/2018

Fr, 26. Jan 2018 Spielefest (1.-4. Stunde) Klasse 5
29. Jan – 03. Feb 2018 Skifahrt (Bayerischer Wald) Klasse 7
04. – 09. Feb 2018 Skifahrt (Bayerischer Wald) Klasse 7
Mrz 2018 Bundesjugendspiele Turnen (1.-2. Stunde) Klasse 9
Mrz 2018 Bundesjugendspiele Turnen (3./4. Stunde) Klasse 7
Mrz 2018 Bundesjugendspiele Turnen (5./6. Stunde) Klasse 8
Mrz 2018 Bundesjugendspiele Schwimmen (1.-4. Stunde) Klasse 5
Jun 2018 Bundesjugendspiele Leichathletik Klasse 5 bis E

 

Aktuelles

  • 07. Jan 2018 | Turn-AG findet wieder statt!
    Ab Mittwoch, dem 10. Januar 2018 findet jeden Mittwoch (bis zu den Bundesjugendspielen Turnen am 09. März 2018) von 13.00 – 14.00 Uhr unter der Leitung von Frau Heere wieder die Turn-AG statt. Wer also Spaß am Turnen hat oder noch ein neues Übungsteil lernen möchte, dass im Sportunterricht vielleicht (noch) nicht besprochen wurde, ist herzlich Willkommen!
  • 19. Dez 2017 | Jugend trainiert für Olympia – Handball
    Die Kreismeisterschaften im Schulhandball fanden wie gewohnt noch vor dem Jahreswechsel statt. Während unsere erfahrenen WII Mädchen erst im Januar ihr Turnier spielen, konnte die neue Mannschaft der WIV Jungen erste Eindrücke und Erfahrungen beim Messen mit den anderen Schulen sammeln und einen 4. Platz erspielen. Die WIV Mädchen waren schon etwas älter und routinierter und errangen einen 2. Platz im Kreisfinale. Unsere im letzten Jahr sehr erfolgreiche Mannschaft der WIV Jungen musste in diesem Jahr in die nächste Altersklasse aufrücken und kam als junger Jahrgang zu einem 5. Platz bei ihrem Turnier. Die Mädchenmannschaft in dieser Altersklasse hingegen konnte sich die Kreismeisterkrone aufsetzen, was im Februar zum Start bei der Bezirksmeisterschaft berechtigt. Herzlichen Glückwunsch!

IMG-20171218

  • 18. Sep 2017 | Jugend trainiert für Olympia – Leichtathletik
    Unsere erfolgreichen Leichathletik-Landessiegerinnen (s.u.) sind vom Bundesfinale aus Berlin mit einem 15. Platz im Gepäck und vielen tollen Erinnerungen zurückgekehrt. Die Erlebnisse dieser ereignisreichen Woche sowie den Wettkampfbericht gibt es hier.

IMG_1869_2

  • 11. Jul 2017 | Jugend trainiert für Olympia – Leichtathletik
    Landesmeister! Zum Schuljahresende riefen unsere Mädchen der Leichtathletikmannschaften W II und W III bei den Landesmeisterschaften nochmal alles ab und sicherten sich neben dem Vize-Landesmeister-Titel (W II) sogar seit langer Zeit mal wieder einen Landesmeistertitel (W III), der zu einem Start beim Bundesfinale im September in Berlin berechtigt. Ein toller Erfolg für die Mädchen, die Fachschaft Sport und unsere Schule! Herzlichen Glückwunsch! Einen Bericht der Landeszeitung finden sie hier, sowie einen ausführlichen Bericht zur Leichtathletiksaison 2017 an dieser Stelle.
  • 11. Mai 2017 | Helgoland-Staffel-Marathon – Qualifikation
    Bei der Qualifikation für den 16. Helgoland-Staffel-Marathon haben wir diversen Ausfällen in der Vorbereitung getrotzt und konnten wie in den vergangenen Jahren auch wieder mit zwei Mannschaften an den Start gehen. Bei besten Bedingungen gingen unsere zum Großteil neu formierten Laufteams auf die ca. 5,15 km lange Strecke rund um den Bordesholmer See. Für viele unserer Läufer war es eine Premiere bei diesem tollen Event mit dabei zu sein, so dass sich die Motivation (fast) von selbst einstellte. Für das Nachwuchsteam Kronwerk II um Janno, Marcel, Herrn Schopf, Lucas, Herrn Militzer, Bente, Emma und Malaika galt es Spaß zu haben, Lauferfahrungen zu sammeln, den Wettkampf kennenzulernen und/oder gegen sich selbst einen Erfolg zu erringen, der dann ggf. im nächsten Jahr den Starplatz im ersten Team sichert. Am Ende stand mit einer Gesamtzeit von 3:40:11 Stunden der 8. Platz zu Buche. Das Ziel für das “Profi”-Team mit Nick, Mattes, Frau Trapp, Jonna, Herrn Müller, Rasmus, Rike und Hanna war ambitionierter, denn es sollte die vierte Finalteilnahme in Folge für Helgoland erlaufen werden. Der Grundstein dafür war mit unseren starken Startläufern Nick und Mattes schnell gelegt als die beiden nahezu zeitgleich und mit etlichem Vorsprung als erste ihre “Staffelbänder” an Frau Trapp und Jonna übergaben. Rike und Hanna vollendeten als schnelle Schlussläuferinnen die starke Mannschaftsleistung und damit die Mission “Helgoland” mit dem 1. Platz in einer Gesamtzeit von 3:03:32. Damit dürfen wir am 09./10. Juni erneut auf Helgoland zum Finale, dem Landesentscheid, antreten. Herzlichen Glückwunsch!
IMG_5218_web DSC_0086_web© Bilder Sp & ws
  • 29. Mrz 2017 | Bundesjugendspiele Turnen und Schwimmen
    Kurz vor den Osterferien fanden wieder zwei traditionelle Sportveranstaltungen unserer Schule statt.
    Bei den Bundesjugendspielen Turnen für die Klassen 7 bis 9 turnten sich Erik Geßler (9a) mit 95 Punkten sowie Leona Staar (8a) und Susanne Peters (7c) mit je 80,5 Punkten als Schulbeste an die Spitze. Weitere erfolgreiche Leistungen unserer Turnerinnen und Turnen finden Sie hier.
    Im Rahmen der Bundesjugendspiele Schwimmen der 5. Klassen schwammen zum Abschluss des diesjährigen Schwimmunterrichtes Rike Derner (5a) mit 46 Punkten und Nhat Huy Co (5c) mit 28 Punkten in den Disziplinen 50 m Rücken, 50 m Freistil und Streckenrauchen an die Spitze der Bestenliste. Das lautstarke und nervenaufreibende Finale, der prestigeträchtige Staffelwettbwerb, konnte in einem Schlussspurt die Klasse 5b für sich entscheiden. Herzlichen Glückwunsch zu den erfolgreichen Leistungen!
  • 15. Mrz 2017 | Jugend trainiert für Olympia – Landesmeisterschaft Handball W IV
    Zum Abschluss der Schulhandballsaison konnten sich unsere W IV Jungen bei der Landesmeisterschaft in Itzehoe den 2. Platz und somit den Vize-Landesmeistertitel sichern. Nach einem verkorksten Start gegen das Fördegymnasium aus Flensburg (9:20), bei dem nichts gelang, viele freie Würfe nicht verwandelt wurden sowie die Abstimmung und Konzentration noch gar nicht passte, galt es die Köpfe für die nächsten beiden Spiele wieder frei zu bekommen. Und das gelang mit Erfolg. Gegen das Wolfgang-Borchert-Gymnasium aus Halstenbek konnte mit neuer Motivation und Strategie die Begegnung dank einer starken Teamleistung mit einem Tor für uns entschieden werden (17:16). Damit war der Grundstein für einen möglichen 2. Platz gelegt, der im letzten Spiel gegen die Jürgen-Fuhlendorf-Schule aus Bad Bramstedt auch gesichert werden konnte (17:10). Beste Werfer des Turniers waren Jan (10) sowie Max und Jonah (je 8). Wir hoffen auf eine ähnliche Fortsetzung im neuen Schuljahr und gratulieren zu diesem Erfolg. Herzlichen Glückwunsch!

no images were found

  • 01. Mrz 2017 | Jugend trainiert für Olympia – Bezirksmeisterschaft Handball W IV
    Das was unserer männlichen Handballmannschaft W IV im letzten Jahr noch verwehrt blieb, ist in dieser Schulhandballsaison nun geschafft: Bezirksmeister! Beim Turnier in Neustadt setzten sich unsere Jungs mit einer geschlossenen Teamleistung gegen die Johann-Heinrich-Voß-Schule aus Eutin (17:13) und das Ernst-Balach-Gymnasium aus Kiel (18:6) durch. Beste Werfer waren Jan und Max (je 10). Nun gilt es die erfolgreichen Leistungen am 15. März in Itzehoe bei der Landesmeisterschaft zu bestätigen. Herzlichen Glückwunsch und weiterhin viel Erfolg!

  • 13. Feb 2017 | Klassenfahrten Schneesport
    Auch in diesem Jahr waren unsere 7. Klassen wieder auf Klassenfahrt im Bayerischen Wald zum Schneesport. Alpines Skifahren stand wie immer auf dem Programm, was über vier Skitage mit Hilfe von unseren Sportlehrern und einhemischen Skilehren erfolgreich vermittelt wurde, so dass nun die Berge (alternativ auch die Skihallen) unsicher gemacht werden können. Bei winterlichen Bedingungen erfreuten sich die Kinder der Natur und nutzten in unserer gemütlichen “Wolfsteiner Hütte” auch weitere sportliche Aktivitäten wie bspw. Tischbouldern, Abseilen an der Hauswand, den Tischtennis-Klassiker “Runde” oder Bottle-Flips. Wer es etwas ruhiger angehen lassen wollte, konnte sich mit eigens angefertigen Gesichtsmasken oder Massagen auch einfach nur nach dem anstregenden Skitag entspannen. Den Abschluss dieser gemeinschaftsförderndern Sport-Klassenfahrt bildete wieder die Fackelwanderung zum Gipfelkreuz, die für viele ein echtes “Highlight” war.
IMG_5021© Bilder Lg & Pt IMG_5025
  • 27. Jan 2017 | Spielefest der 5. Klassen
    Zum Halbjahrsende organisierten Frau Puck und ihre Helfer aus dem E-Jahrgang, die bei uns den DOSB Trainer C-Lizenz-Lehrgang absolvieren, wie auch in den letzten Jahren das traditionelle Spielfest für unsere 5. Klassen. Vier Stunden lang tobte sich der komplette Jahrgang mit Feuereifer in der Turnhalle aus bei spannenden Völkerballspielen, Staffelläufen mit Hindernissen und an verschiedenen Sportstationen wie Seilschwingen mit Durchlaufen, Medizinballstoßen, Standweitsprung und Zielwürfen. Sowohl in Spielfreude, Fairness und Kondition als auch in Lautstärke und Teamgeist lagen alle Klassen auf jeden Fall gleichauf, bevor es am Ende hieß: „And the winner is  …  gar nicht so leicht zu ermitteln.“ Wie bei der Tour de France entschieden hauchdünne Vorsprünge darüber, dass die Klassen 5a und 5c gemeinsam den ersten Platz errangen und die 5b ehrenvoller Zweiter wurde.
    Abgekämpft, aber zufrieden wurden dann die Zeugnisse als Abschluss eines abwechslungsreichen und spannenden ersten Halbjahrs entgegengenommen.

IMG_1481

  • 18. Jan 2017 | Jugend trainiert für Olympia – Kreismeisterschaft Handball W IV
    Nachdem die W II Mädchen vor einer Woche ihre Kreismeisterschaft mit einem 3. Platz beendeten, griff heute unser Nachwuchs der W IV in das Geschehen ein. Für den Großteil der komplett neuformierten Mädchenmannschaft war es für viele das erste Turnier in dieser Form, so dass es in erster Linie darum ging, Spaß zu haben, Atmosphäre zu schnuppern und Erfahrungen für das nächste Jahr zu sammeln. Im letzten Spiel gegen die Heinrich-Heine-Schule schnupperte man am ersten Sieg, was jedoch letztlich nicht sein sollte und am Ende ein 4. Platz verbucht wurde.
    Die Jungen hingegen konnten den Vorjahreserfolg wiederholen und sicherten sich in eigener Halle verlustpunktfrei den 1. Platz und damit den Titel des Kreismeisters. Im ersten Spiel gegen den letztjährigen ärgsten Gegner aus Altenholz taten sich die Jungs, die bei der HSG BAD (2), der HSG Eider Harde (8), der HG OKT (1) sowie der HSG Fockbek / Nübbel (2) spielen, noch ein wenig schwer, hatten jedoch den längeren Atem als die Kieler Vorstädter und gewannen mit 13:9 Toren. Im zweiten Spiel ging es gegen die starken Herderschüler, wobei eine bärenstarke Abwehrleistung der ersten Halbzeit, die lediglich ein Tor zuließ, sowie tolle Paraden unseres Torhüters Felix den Grundstein zum 11:6-Erfolg legten. Im dritten Spiel gegen die Bergschule Fockbek wurde es richtig spannend, als man zur Halbzeitpause 4:5 hinten lag. Jedoch bewiesen die Jungs starke Nerven und drehten das Spiel in einen 10:7-Sieg, mit dem der Turniersieg fast perfekt war. Im vierten und letzten Spiel gegen das Helene-Lange-Gymnasium durften dann auch unsere Youngster im Team ran und zeigten, dass auch sie Handball spielen können. Mit dem nie gefährdeten 13:10-Sieg wurden wir ungeschlagener Kreismeister und vertreten nun im März den Kreis Rendsburg-Eckernförde beim Bezirksentscheid in Ostholstein. Herzlichen Glückwunsch!
    Beste Werfer in einer geschlossenen Mannschaftsleistung waren Max (12), Jan (10) und Torge (8).

Handball-Kreismeister 2017

  • 15. Jan 2017 | Neues AG-Angebot Turnen
    Wer Spaß am Turnen hat oder vor den Bundesjugendspielen Turnen noch ein neues Übungsteil erlernen möchte, hat ab sofort mittwochs in der Turn-AG die Gelegenheit dazu. Frau Heere bietet die AG bis zum 15. März 2017 (BJS Turnen am 17. März) immer mittwochs in der Zeit von 13.00-14.00 Uhr in der Sporthalle an.