Logo Rendsburg Logo Logo

Elternvertretung

Elternarbeit ist wichtig und unerlässlich zugleich. Im Zusammenwirken der Eltern mit Lehrern und Schülern gleichermaßen wollen gerade wir Eltern unseren Kindern die bestmöglichen Voraussetzungen für eine erfolgreiche und schöne Schulzeit schaffen. Wir leisten einen aktiven Beitrag dafür, dass sich unsere Kinder am „Kronwerk“ in einem geordneten Umfeld zu Persönlichkeiten entwickeln, die optimal auf ihr späteres Leben vorbereitet werden.

Möglichkeiten zur Mitarbeit und zur Mitgestaltung gibt es für engagierte Eltern sehr viele: im Klassenelternbeirat, im Schulelternbeirat, in der Schulkonferenz, in den Fachkonferenzen (sog. Fachschaften), um nur einige zu nennen.

Um die Elternarbeit für die Schule über die Arbeit in den Klassen hinaus – insbesondere in Zusammenarbeit mit der Schulleitung – zielgerichtet und strukturiert umzusetzen, wurde der Vorstand des Schulelternbeirats gewählt (Schuljahr 2016/17):

  • Frau Joecks (Vorsitzende)
  • Frau Lerbs-Tsiknakis
  • Herr Baumann
  • Herr Kuntzsch
  • Herr Böwe

Der Vorstand des Schulelternbeirats versteht sich dabei als Bindeglied und Mittler zwischen Eltern und deren Interessen auf der einen und der Schule auf der anderen Seite.

Um diese Rolle aber aktiv und wirkungsvoll wahrnehmen zu können, bedarf es der Unterstützung aller Eltern. Das schließt neben den gewählten Vertretern der Klassenelternbeiräte auch die Mütter und Väter „ohne Amt“ ein. Gerne nehmen wir die Anregungen und Fragen der Eltern auf und kümmern uns um Lösungen oder geben Antworten.

Kontakt zum Vorstand des Schulelternbeirats

können sie ganz einfach und unkompliziert per E-Mail aufnehmen. Senden Sie Ihre Mail bitte an

 


 

Elternfonds

Die Gemeinschaft der Eltern am Gymnasium Kronwerk unterhält seit vielen Jahren den sogenannten Elternfonds, der mit Hilfe freiwilliger finanzieller Unterstützung verschiedene Anschaffungen und Aktivitäten der Schule ermöglicht. Unser Augenmerk liegt dabei auf Mittel, die nicht vom Schulträger aufgebracht werden können oder dürfen und von denen viele Schülerinnen und Schüler profitieren.

Wir würden uns sehr freuen, wenn Sie sich ebenfalls an der finanziellen Unterstützung des Elternfonds und damit unser aller Kinder beteiligen. Dafür danken wir Ihnen schon im Vorwege.

Informationen und Vordrucke stehen hier zum Download bereit: