Logo Rendsburg Logo Logo

Schüleraustausch mit Guebwiller/Frankreich

Guebwiller Gruppenfoto

Die deutsch-französische Gruppe auf dem Straßburger Dom - Austausch 2010/11

Als jüngstes Gymnasium der Stadt Rendsburg kann unsere Schule auf eine mittlerweile über 21jährige Tradition des Frankreichaustausches mit dem französischen Lycée Théodore Deck im elsässischen Städtchen Guebwiller zurückblicken.

Ins Leben gerufen wurde der Austausch seinerzeit von Herrn Dr. Krause, der im Rahmen eines Aufenthaltes im Elsass erste Kontakte knüpfte. Frau Bonnes vom Gymnasium Kronwerk und Madame Noever vom Lycée Deck haben fast 20 Jahre den Austausch wesentlich gefördert und durch ihr Freundschaft getragen, sodass jedes Jahr ca. 20 – 25 Schüler das Leben im Gastland kennenlernen konnten.  Im Mittelpunkt der siebentägigen Reise ins Nachbarland stehen auch heute noch das Vertiefen der jeweiligen Sprache und das Kennenlernen der anderen Kultur. Alljährlich führen die Ausflüge und Wanderungen die deutsche Gruppe nach Strasbourg, Colmar und zu der in den Vogesen gelegenen Ritterburg Haut-Koenigsbourg, während die Franzosen in Hamburg und auf Sylt maritimes Flair erleben.  Erfahrungsgemäß geben sich die französischen Gastfamilien viel Mühe, den Austauschschülern elsässische Küche und französische Lebensart sowie die regionalen Besonderheiten im Rahmen eines Wochenendausfluges zu zeigen. Dafür revanchieren sich die deutschen Gastfamilien, indem sie den Franzosen das Land zwischen den Meeren und Holsteiner Küche nahebringen. So wird der schulische Sprachunterricht durch neue Eindrücke und bleibende Erinnerungen ergänzt. Der in der Regel tränenreiche Abschied der deutschen und französischen Schüler am Ende ist für die begleitenden Lehrkräfte  Zeichen eines gelungenen Austausches.

Gefördert wird dieses Projekt seit einigen Jahren durch das Deutsch-Französische Jugendwerk.