Logo Rendsburg Logo Logo

Großer Bahnhof für unsere neuen Sextaner

Am 27. August war es wieder soweit: 77 Sextaner und Sextanerinnen strömten mit ihren Eltern und Verwandten  ins Kronwerk zur Einschulungsfeier. In der bis auf den letzten Platz besetzten Eingangshalle wurde ihnen ein lebendiger Querschnitt aus der Arbeit mit den 6. Klassen geboten: ein schwungvolles Quodlibet, dargeboten vom Unterstufenchor, das zum Mitswingen reizte, eine Popchoreographie mit coolen Typen als „Men in Black“ und flotten Mädels  , selbst verfasste Gedichte als Warnung vor dem bzw. Mutmacher für das Gymnasium Kronwerk und natürlich die augenzwinkernde Darbietung einer DS-Gruppe, die allen zeigen wollte, wie es bei uns so zugeht. Außerdem lauschten alle gespannt der Geschichte vom Scheinriesen Herrn Turtur, auf den Jim Knopf und Lukas, der Lokomotivführer auf ihrer Reise durch die Welt treffen und von dem sie lernen, dass man sich durch Unbekanntes nicht ins Bockshorn jagen lassen darf. Die mit Spannung erwartete Zuteilung der Kinder zu ihren Klassen rief bei vielen Zufriedenheit hervor, sodass alle Sextaner und Sextanerinnen in Begleitung ihrer Klassenlehrerinnen und Paten strahlend von der Aula in ihre neuen Klassenräume ziehen konnten.

Wir wünschen euch allen viel Spaß, Zufriedenheit  und Erfolgserlebnisse an eurer neuen Schule!

DIGITAL CAMERA

Gespannte Aufmerksamkeit der neuen Sextaner: Wohin geht diese Reise? Wer ist meine Klassenlehrerin?

 

DIGITAL CAMERA

Wir freuen uns auf Euch!

 

 

Hinterlasse eine Antwort