Logo Rendsburg Logo Logo

Am 2. September war es wieder soweit: 83 Sextaner und Sextanerinnen strömten mit ihren Eltern und Verwandten ins Kronwerk zur Einschulungsfeier. In der bis auf den letzten Platz besetzten Eingangshalle wurde ihnen eine Kostprobe aus der Arbeit mit den 6. Klassen geboten: ein schwungvolles Begrüßungslied, dargeboten vom Unterstufenchor, das zum Mitswingen reizte, und natürlich die augenzwinkernde Darbietung einer DS-Gruppe, die allen zeigen wollte, wie es bei uns so zugeht. Außerdem lauschten alle gespannt der Geschichte vom Scheinriesen Herrn Turtur, auf den Jim Knopf und Lukas, der Lokomotivführer auf ihrer Reise durch die Welt treffen und von dem sie lernen, dass man sich durch Unbekanntes nicht ins Bockshorn jagen lassen darf. Die mit Spannung erwartete Zuteilung der Kinder zu ihren Klassen rief bei vielen Zufriedenheit hervor, sodass alle Sextaner und Sextanerinnen in Begleitung ihrer Klassenlehrer und Paten strahlend von der Aula in ihre neuen Klassenräume ziehen konnten. Allerdings kam es zwischen einem Sextaner und unserem ganz neuen Gestühl zu einer kleinen unbeabsichtigten Kraftprobe, die leider zugunsten des Stuhls ausging. Hoffentlich ist die kleine Platzwunde mittlerweile wieder geschlossen, sodass wirklich ALLE mit Freude und Spannung am zweiten Kennenlerntag wieder dabei sind.

Liebe neue Kronwerker, wir wünschen euch allen viel Spaß, Zufriedenheit und Erfolgserlebnisse an eurer neuen Schule!

 

Hinterlasse eine Antwort