Logo Rendsburg Logo Logo

Wirtschaftpraktikum im Q 1- Jahrgang

 

 

 

 

Im Rahmen Ihrer Möglichkeiten sollen den Praktikanten Einblicke in Strukturen, Arbeitsprozesse, Markteinbindung, soziale Aspekte, unternehmerische Entscheidungen und Zukunftsperspektiven des Unternehmens vermittelt werden.

Wir wünschen uns, dass unsere Schüler die Berufs- und Arbeitswelt einmal unmittelbar erfahren mit all den Belastungen und Alltagserscheinungen, die ein Arbeitsalltag bietet. Darüber hinaus fördert das Praktikum das Kennenlernen der regionalen Wirtschaft.

Das Wirtschaftspraktikum gilt als Schulveranstaltung. Dementsprechend sind die Schüler und Schülerinnen während des Praktikums gesetzlich bei der Gemeinde-Unfallkasse versichert. Außerdem besteht ein der Höhe nach begrenzter und nachrangiger Versicherungsschutz für Sachschäden und für schuldhaft (nicht vorsätzlich) verursachte Haftpflichtschäden beim Kommunalen Schadensausgleich.

Für die Schülerinnen und Schüler besteht während des Praktikums im Betrieb Anwesenheitspflicht. Der Besuch eines betreuenden Lehrers der Fachschaft Wirtschaft/Politik dient auch der Vertiefung der Kontakte zwischen Schule und Wirtschaft und die Betriebe profitieren häufig ebenfalls von einem Erfahrungsaustausch.

Die Fachschaft Wirtschaft/Politik regelt die inhaltliche Vor- und Nachbereitung und legt vergleichbare Standards der abschließenden (benoteten)  Ergebnis-Präsentationen fest.