Logo

enrichmentlogo02

 

 

Außerschulische Förderung als Enrichment (Anregung und Bereicherung) von Schülerinnen und Schülern mit besonderen Begabungen, hoher Sensibilität und Kreativität findet in Rensburg seit vielen Jahren als Kooperations-Projekt von vier Schulen statt: Helene-Lange-Gymnasium, Herderschule, Gymnasium Kronwerk sowie Heinrich-Gemeinschaftsschule bieten in einem Enrichment-Verbund jedes Schuljahr außerhalb ihres normalen Schulbetriebes ein vielfältiges Kursangebot zur Auswahl für alle zum Enrichment nominierten Schülerinnen und Schüler.

Zusätzlich zum bestehenden Internetauftritt des landesweiten Enrichment-Programms auf dem Bildungsserver der Landesregierung haben die vier Rendsburger Enrichment-Stützpunktschulen für schnellere und vor allem regionale Enrichment-Informationen ab sofort ein eigenes Internetportal eingerichtet:  www.enrichmen-rd.de

cropped-Header

Hinterlasse eine Antwort