Logo Rendsburg Logo Logo

Während der Simulation POL&IS (Politik & Internationale Sicherheit) spielen wir vom 1. bis 3. Februar 2016 in Kiel praxisnah Weltpolitik und lassen euch selbst erleben, warum nicht immer alles so einfach ist, wie es scheint, wenn Probleme der internationalen Politik zu bewältigen sind.

Die ca. 50 -60 Schülerinnen und Schüler aus  Q 2- Klassen lernen die Zusammenhänge internationaler Beziehungen kennen und üben gleichzeitig Teamwork und Rhetorik: Die Welt wird in in dieser interaktiven Simulation in Regionen aufgeteilt, in denen jeder Spieler eine politische Rolle mit entsprechenden Aufgaben übernimmt. Bei POL&IS gibt es keine Gewinner oder Verlierer. Wie im echten Leben geht es darum, für das Wohl der eigenen Region zu sorgen und gleichzeitig Mitverantwortung für den Rest der Welt zu tragen.

 

Es sind noch ca. 20 Restplätze vorhanden (Stand 10. November 15):

Gerne auch Schülerinnen und schüler aus Q 1 anmelden!!

 

Auch wenn es um spielerische Auseinandersetzung geht, hat dieses Planspiel wesentliche inhaltlich Bezüge zum Unterricht in Q 2:

– WIPO-Thema “Konflikte und Kooperation in internationaler Politik” ( Q 2)

– Geographie-Thema “Globale Disparitäten – eine Herausforderung”. (Q 2)

Melden Sie sich bis Ende November zur Teilnahme an POL&IS 2016 bei Herrn Rosenthal an.

Einladung und Anmelde-Zettel: hier

(Teilnahme-Kosten ca. 60,. € / Person für zwei Übernachtungen & Vollpension im Marinewstützpunkt Kiel)

 

Politik mal anders: Planspiel POL&IS (Teilnehmerberichte und Geschichte der Simulation)

Spielregel-Beratung durch Frau Krüger

Spielregel-Beratung

Die Wirtschaftsminister der Regionen im global traiding (POL&IS 2012)

Die Wirtschaftsminister der Regionen im Global Traiding (POL&IS 2012)

Die Staatschefs der Regionen an der POl&IS-Weltkarte

Die Staatschefs der Regionen an der POl&IS-Weltkarte

Hinterlasse eine Antwort