Logo Rendsburg Logo Logo

 

🇨🇴🇵🇪🇪🇸 ¡Bienvenidos al mundo español! 🇦🇷 🇪🇨🇨🇷

¿Por qué? 

Warum Spanisch? Spanisch ist eine Weltsprache, die in allen Regionen Spaniens sowie weiteren 25 Ländern auf insgesamt vier Kontinenten gesprochen wird. Über 400 Millionen Menschen nennen Spanisch ihre Muttersprache und somit ist Spanisch die am vierthäufigsten gesprochene Sprache weltweit. In einer immer globalisierteren Welt nehmen Fremdsprachen an Bedeutung zu. So kann Spanisch eine wichtige Zusatzqualifikation im späteren Berufsleben sein. 

 

¿Cómo?

Wie wird Spanisch gelernt? Im neubeginnenden Spanischunterricht in der Oberstufe steht die mündliche Kommunikation im Vordergrund. Sie wird durchgängig geschult und mithilfe von modernen Lernmethoden geübt. Als Gerüst dient das Lehrwerk A_Tope.com, dass eben dieser Mündlichkeit sowie modernen Methoden Rechnung trägt. 

Der Spracherwerb gestaltet sich ähnlich wie in anderen Fremdsprachen. Landestypische Traditionen, Musik, Kunst, Literatur, kulinarische Besonderheiten, etc. bieten die Grundlage, um zahlreiche Aspekte des Lebens in Spanien und Lateinamerika kennenzulernen. 

Ziel des Spanischunterrichts ist, dass die Schülerinnen und Schüler authentische Sprechsituationen im spanischsprachigen Raum meistern können und einen Einblick in die kulturelle Vielfalt dieser fremdsprachlichen Welt erhalten.  

 

¿Quiénes somos?

Wer unterrichtet Spanisch? Unsere kleine Fachschaft setzt sich aus Frau Pantke und Herrn Buchda zusammen. Wir beide haben im November 2018 unser zweites Staatsexamen abgelegt und sind im Februar 2019 ans Kronwerk gekommen, um Spanisch als neubeginnende Fremdsprache in der Oberstufe aufzubauen. Bei Fragen wenden Sie sich gerne an uns: pantke@gymnasium-kronwerk.de oder buchda@gymnasium-kronwerk.de ! 

 

¿Adónde?

Wo wird es hingehen? Hier wird in Kürze das Fahrtenkonzept der Spanischfachschaft vorgestellt. 

 

¿Qué más?

Was ist noch wichtig? Die untenstehenden Links führen Sie zu curricularen Grundlagen:

https://lehrplan.lernnetz.de/index.php?wahl=222

http://www.europaeischer-referenzrahmen.de/