Logo Rendsburg Logo Logo

 

 

 

 

 

Folgend eine Auswahl von Studien- und Bildungsportalen,die Online-Testverfahren anbieten:

  • “Was studieren?” : kostenfreier Online-Studienwahltest mit ca. zwei Stunden Testdauer. Liefert ein aussagefähiges Ergebnis hinsichtlich der persönlichen Eignung für jede einzelne Studienrichtung. Ein elektronisches Teilnahme-Zertifikat steht im Downloadbereich des Portals bereit. Nach Beendigung des Tests wird angezeigt, wo diese Studienrichtungen in Deutschland, Österreich und der Schweiz belegt werden können. Diese Studiengangsdatenbank umfasst 25.117 Studienzugänge.
  • Explorit: Entscheidungshilfe zur Berufswahl, kostet 12,50 €.  Der Test, den man online oder schriftlich machen kann, erfragt Vorlieben und Interessen und bietet als Ergebnis Berufe, die diesen entsprechen.
  • BORAKEL: Kostenfreier Onlinetest, in dem Interessen und Fähigkeiten auf verschiedenen Gebieten getestet werden. Das Ergebnis gibt Auskunft, in welchen Bereichen die eigenen Stärken liegen und ob man für ein Studium geeignet ist.
  • geva-Test: Die kostenplichtigen Testverfahren (38,- €) dauern online zweieinhalb Stunden und berücksichtigen persönliche Stärken, Interessen und die berufliche Motivation der Teilnehmer.
  • JobGuide-pro: Je nach Modul kostet dieser Test 11,90 € bis 17,90 € und untersucht persönliche und soziale Kompetenzen und klärt berufliche Interessen-Schwerpunkte. Abschließend wird ein Eignungsprofil erstellt.
  • BerufsCheck/KompetenzCheck: Diese zwei Tests filtern heraus, welcher Beruf und welches Studium zu den Teilnehmern passt. Das Auswertungsprofil kostet 21,- €. Als ergänzende Option wird ein Kompetentcheck angeboten. Dieser Leistungstest sowie Interessenfragebogen und Persönlichkeitstest kostet 23,- €.
  • Berufprofiling für Schüler: Dieser Test ist kostenfrei und dauert online ca. eine Stunde. Er erfasst persönliche Eigenschaften, Kompetenzen und Interessen. Diese werden mit Anforderungsprofilen von Ausbildungsberufen abgeglichen.
  • Selbsttest zur Studienorientierung: Dieser zweiteilige Orientierungstest (online je ca. 15. Minuten) umfasst alle grundständigen Studienangebote an Universitäten, Fach- und pädagogischen Hochschulen. In der Rückmeldung erfahren die Teilnehmer, welches Studium und welcher Beruf zu ihnen passt.
  • JOBLAB: Multimediales Planspiel zur Berufsorientierung, das es in den beiden Versionen Ausbildung und Studium gibt. Ziel ist es, spielerisch auf die Berufs- und Studienwahlsuche zu gehen. Die Planspiele können zum Selbstkostenpreis bestellt werden.
  • tasteMINT: Potenzial-Assessment-Verfahren speziell für Abiturienten, die ihre Stärken im MINT-Bereich erproben möchten. tasteMint wird mehrmals jährlich an verschiedenen deutschen Hochschulen angeboten.
  • Visopoly: Angelehnt an “Monopoly” bietet diese Lernplattform Orientierungs- und Entscheidungshilfe bei der Studien- und Berufswahl. Das Spiel umfasst vier Lernstufen: Zielanalys, Potenzialanalyse, Entscheidungstraining und Realisierung. Die Aufgaben bei “Visopoly” bestehen unter anderem aus Selbsttests, Simulationsspielen und Experimenten.
  • Eignungstest “Studium oder Ausbildung?”

 

Sie konnten leider nicht an einer unser Schulaktionen des geva-Berufstest teilnehmen?

Kein Problem: Die geva-Berufstests gibt es auch online im Internet. Weitere Informationen dazu finden Sie hier.