Logo Rendsburg Berufswahlsiegel Logo Logo

Freunde erzählt von einer gefährlichen Freundschaft im Dritten Reich, wobei der Zuschauer das erschütternde Leben im Nationalsozialismus durch Kinderaugen beobachtet.

Bruno ist der neunjährige Sohn eines hohen SS-Offiziers in Berlin. Als der Vater als neuer Lagerkomman­dant nach Polen ins KZ Auschwitz versetzt wird, muss die ganze Familie mit. In dem neuen einsam liegenden Haus vermisst Bruno seine gewohnte Umgebung und seine Freunde. Trotz eines strikten Verbots beginnt er die nähere Umgebung zu erforschen und gelangt dabei an den Zaun des Konzentrationslagers. Dort lernt er den gleichaltrigen Juden Schmuel kennen, der auf der anderen Seite des Zauns lebt. Zwischen den ungleichen Jungen entsteht eine enge, aber auch gefährliche Freundschaft.

Das Stück ist geeignet für Schülerinnen und Schüler ab der 7. Klasse.

Dauer incl. Pause: 2 Stunden.

Eintritt: 6,- und 3,- EUR

Termine: 27.1. – 4.2. – 6.2. – 9.2. – 20.2. – 21.2. – 26.2. um 19.30 Uhr; 15.2. um 17.00 Uhr

 

Wichtiger Hinweis:OLYMPUS DIGITAL CAMERA

Unsere Vostellungen sind ausverkauft.Wir haben deshalb zwei Zusatzaufführungen vorgesehen: 

–  Montag, den 2. März, sowie

–  Donnerstag, den 5. März, jeweils um 19.30 Uhr.

 

Kartenreservierung ist erforderlich und möglich unter:

Tel. 04331 – 78 25 11

Reservierte Karten 20 Min. vor Beginn abholen!

freunde_01

 

Hinterlasse eine Antwort