Plant for the planet

„Plant for the planet“ 2021: Jährliche Pflanzaktion der Fünftklässler

 

Es ist seit 2012 Tradition an unserer Schule, dass die Sextanerinnen und Sextaner jedes Jahrgangs vor den Herbstferien einen neuen Baum auf unserem Schulgelände pflanzen, um aktiv in Sachen Klimaschutz zu werden. 

 

So wurden am Freitag, 1.10.2021, in der 6. Stunde alle Schülerinnen und Schüler der 5. Klassen in unserem Foyer von unseren Multiplikator-Schülerinnen der Klasse Q2a über die Bedeutung der Aktion Plant-for-the-planet informiert. 

 

Anschließend haben die Klassen 5a, 5b, 5c und 5d auf dem Schulgelände 4 Bäume gepflanzt: zwei Zwergmehlbeeren, einen Zierapfel und eine Robinie. Unseren vortragenden Schülerinnen Jule und Zareena, den Helfern der Q2a und Klassenpatenschülern, den involvierten Kolleginnen und Kollegen, dem Hausmeister Herrn Lütge, Baumschule Bech und den Spendern des Fördervereins herzlichen Dank für die Unterstützung!

 

Eva Rademann