Corona

Aktuelle Informationen zum Corona-Schulbetrieb
Liebe Eltern, liebe Schülerinnen und Schüler, unter den folgenden Download-Links erhalten Sie/erhaltet Ihr wichtige Informationen zum Corona-Schulbetrieb. Wir halten diese Informationen so aktuell wie möglich - beachten Sie bitte trotzdem primär die per E-Mail über die Elternbeiräte und Klassenlehrer:innen verschickten Informationen. Ihr/Euer Schulleitungs-Team.

Schulbetrieb ab 15.03.
Aktuelle Informationen aus dem Bildungsministerium: ab 15.3. findet in RD-ECK Wechselbetrieb für die Jahrgänge 7-Q1 statt; die Präsenzangebote für die Jahrgänge 1-6 und die Abschlussjahrgänge (Q2) bleiben bestehen. Die Regelung gilt bis zum Beginn der Osterferien. Genauere Informationen in diesem Beitrag.

Aufgrund der Corona-Epidemie sind viele Maßnahmen zur Eindämmung von den Behörden umzusetzen. Die konkrete Umsetzung der Vorgaben, so wie sie an unserer Schule umgesetzt werden, haben wir in einem Hygienekonzept festgehalten. Dieses stellen wir hier zur Einsicht zur Verfügung.

Aufgrund neuer Erkenntnisse zur Corona-Epidemie und veränderter behördlicher Maßnahmen zur Eindämmung wurde unser Hygienekonzept aktualisiert. In diesem Hygienekonzept wird die konkrete Umsetzung der Vorgaben, so wie sie an unserer Schule umgesetzt werden, festgehalten. Dieses stellen wir hier zur Einsicht zur Verfügung.

Zum Beginn der Herbstferien hat Bildungsministerin Karin Prien ein Elternschreiben veröffentlicht, das wir hier (s.u.) zur Verfügung stellen. Ebenfalls hinweisen möchten wir auf den folgenden Link zum Landesportal https://www.schleswig-holstein.de/… corona_schule.html. Dort sind schon alle maßgeblichen Dokumente bereitgestellt und zusätzlich wird dort zukünftig ein Downloadbereich eingerichtet.

Wie bereits mit der Corona-Schulinformation vom 24.09.2020 mitgeteilt, sind bei geplanten Urlaubsreisen in den Herbstferien die Reisewarnungen des Auswärtigen Amtes zu beachten. Reisen Schülerinnen und Schüler an ein Urlaubsziel, das bereits bei Reiseantritt als Risikogebiet deklariert ist und können infolgedessen nach Rückkehr aufgrund von Infektionsschutzmaßnahmen die Schule nicht aufsuchen, so fehlen sie unentschuldigt. Eine Beurlaubung ist in diesen Fällen nicht möglich. Sollten...

Die Landesregierung hat am 30.09. mitgeteilt, dass in den ersten zwei Wochen nach den Herbstferien die Maskenpflicht für alle Schülerinnen und Schüler ab Klasse 5 auch für den Unterricht gilt. Das Ministerium informiert darüber in dieser Meldung zur Maskenpflicht nach den Ferien.

Wir weisen wir darauf hin, dass das Bildungsministerium folgende Anweisung zu Reisen in Risikogebiete veröffentlicht hat: Wie bereits mit der Corona-Schulinformation vom 24.09.2020 mitgeteilt, sind bei geplanten Urlaubsreisen in den Herbstferien die Reisewarnungen des Auswärtigen Amtes zu beachten. Reisen Schülerinnen und Schüler an ein Urlaubsziel, das bereits bei Reiseantritt als Risikogebiet deklariert ist und können infolgedessen nach Rückkehr aufgrund von Infektionsschutzmaßnahmen...

Die Landesregierung hat die Hygienemaßnahmen mit einer aktualisierten Handreichung zum Hygienekonzept der Schule und aktualisierten Handlungsempfehlungen zum Verhalten bei Auftreten von Erkältungssymptomen den schulischen Prozessen angepasst. Diesen sog. Schnupfenplan stellen wir hier zur Verfügung. Zusätzlich finden Sie hier das erläuternde Anschreiben des Ministeriums.

Folgendes Elternanschreiben und das Belehrungsformular des MBWK werden am Montag, dem 10.08.2020, in Papierform durch die Klassenlehrerinnen und Klassenlehrer verteilt.

Mehr anzeigen